erweiterte Suche
sz-online.de - Sächsische Zeitung [online]
Sonderveröffentlichung
29.06.2017

Dach und Wand aus einer Hand

Die Dreßler & Mehlhose GmbH ist ein flexibler Partner rund ums Bauen und Renovieren.

Im Wohngebiet „Gut Stiebitz“ entstand dieses Haus im Bungalow-Stil (rechts). Ein weiteres befindet sich im Bau (links). Foto: Jens Steinbrück
Im Wohngebiet „Gut Stiebitz“ entstand dieses Haus im Bungalow-Stil (rechts). Ein weiteres befindet sich im Bau (links). Foto: Jens Steinbrück
Dach und Wand aus einer Hand“ – unter diesem Slogan bietet die Maler- und Dachdeckerbetrieb Dreßler & Mehlhose GmbH die gesamte Dienstleistungspalette für den Neubau bzw. die Sanierung kompletter Außenhüllen über die Installation von Photovoltaikanlagen bis hin zu Rohbau-, Maler- und Fliesenlegearbeiten an. Trocken- und Gerüstbau ergänzen das umfangreiche Aufgabenspektrum. Dachdecker, Maler, Putzer, Maurer und Fliesenleger sind im Unternehmen beschäftigt. Neben der Sanierung anspruchsvoller Altbauten wie zum Beispiel derzeit in der Fischergasse, wo ein in die Jahre gekommenes Wohnhaus innen wie außen erneuert wird, hinterlässt der Baubetrieb auch an Neubauten seine Handschrift.

Nicht mehr lange und das idyllisch an der Spree, unterhalb der Friedensbrücke, gelegene Wohnhaus in der Fischergasse zeigt sich so schön wie das Nachbarhaus. Foto: Grit Bührdel-Schmiedel
Nicht mehr lange und das idyllisch an der Spree, unterhalb der Friedensbrücke, gelegene Wohnhaus in der Fischergasse zeigt sich so schön wie das Nachbarhaus. Foto: Grit Bührdel-Schmiedel
„Wir arbeiten viel für private Kunden, aber auch für Ingenieurbüros sowie Hausanbieter und verschiedene gewerbliche Auftraggeber. „Von der Planung über die Ausführung bis zur Fertigstellung gestalten wir Häuser oder Räume nach den Vorstellungen der Kunden und stehen dabei jederzeit gerne mit unseren Ideen und unserer Kompetenz zur Seite“, sagt Daniel Dreßler. Im Wohngebiet „Gut Stiebitz“ baute sein Unternehmen zwei Häuser im Bungalow-Stil. „Derzeit können wir dort noch zwei weitere unbebaute Grundstücke mit jeweils rund 500 Quadratmetern anbieten.“

Sandstrahlarbeiten gehören ebenfalls seit einigen Jahren zum Servicepakt der Firma. Mit dieser Technik könne man in die Jahre gekommene Granitsockel, Treppenhäuser und beispielsweise Holzoberflächen wieder schön aussehen lassen.

Sommerzeit – Bauzeit

Zu den aktuellen Bauvorhaben des Unternehmens Dreßler & Mehlhose gehört auch der Bau des Mehrfamilienwohnhauses an der Roesgerstraße in Bautzen. Foto: Grit Bührdel-Schmiedel
Zu den aktuellen Bauvorhaben des Unternehmens Dreßler & Mehlhose gehört auch der Bau des Mehrfamilienwohnhauses an der Roesgerstraße in Bautzen. Foto: Grit Bührdel-Schmiedel
Renovierungen und Sanierungen im Innenbereich sind nach wie vor gefragt. Die Dreßler & Mehlhose GmbH bietet Komplettrenovierungen an, bei denen der Auftraggeber quasi keinen Finger rühren muss, denn selbst das Ein- und Ausräumen der Zimmer wird übernommen. „Wer einen Tapetenwechsel plant, macht am besten Urlaub und überlässt unserem Handwerkerteam die Arbeit“, sagt Daniel Dreßler. „Wir garantieren die fachgerechte Ausführung sämtlicher Umbau-, Maler- und Fliesenarbeiten: vom Tapezieren, Renovieren bis hin zu Spachteltechniken.“ Und weil ein schön eingerichteter Raum mit dem Boden beginnt, hat der Baubetrieb als kompetenter Ansprechpartner auch für alle Fragen rund um das Thema Fußboden die passende Lösung. „Unsere Leistungen umfassen das Liefern und Verlegen von Fliesen, Teppichböden, Parkett, Dielung, Laminat, PVC-Boden, Linoleum, Kork und Korkparkett.

Bei allen Projekten bieten wir eine kompetente Beratung, hohe Qualität in der Ausführung sowie eine schnelle und reibungslose Auftragsabwicklung.“ (gbs)