erweiterte Suche
sz-online.de - Sächsische Zeitung [online]
Sonderveröffentlichung
16.09.2017

Schneverdingen im Herbst erleben

Wenn im Herbst die Bäume langsam ihre Blätter fallen lassen und alles in ein warmes Licht getaucht wird, beginnt die gemütliche Jahreszeit.

Erleben Sie Schneverdingen und die weiten Heideflächen bei ausgedehnten Spaziergängen, Fahrradtouren oder Kutschfahrten. Atmen Sie tief durch und genießen Sie die Ruhe, die Stille und die reine Luft. Erholung beginnt in der Heideblütenstadt direkt vor der Haustür. Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt lockt das Landschaftsschutzgebiet Höpen mit den schönsten Heideflächen der Region. Hier findet man alles, was für die Lüneburger Heide so typisch ist: Birken, Wacholder, Bienenkörbe und den Schäfer mit seiner Heidschnuckenherde. Im Heidegarten blüht die Heide sogar das ganze Jahr über.

Eine ganz besondere Stimmung herrscht im Herbst im Pietzmoor. Spazieren Sie über kilometerlange Bohlenstege und tauchen Sie ein in diese faszinierende Hochmoorlandschaft mit ihrer spezialisierten Tier- und Pflanzenwelt. Wenn sich die Nebelschwaden über die Landschaft legen, herrscht hier eine ganz besondere Atmosphäre.

Entspannung findet man außerdem im Erlebnisbad „Heidjers Wohl“ mit dem 25-m-Schwimmbecken, unzähligen Massagedüsen im Sprudelbecken sowie der großzügigen Saunalandschaft.

Nach einem ereignisreichen Tag wartet die Schneverdinger Gastronomie mit ihrer schmackhaften Küche auf Sie. Hier können Sie den Tag mit leckeren regionalen Spezialitäten gemütlich ausklingen lassen.

Auskünfte zu Sehenswürdigkeiten, Ausflügen, freien Unterkünften und vielem mehr erteilt die Schneverdingen Touristik persönlich in der Rathauspassage 18, 29640 Schneverdingen, telefonisch über 05193 93-800 oder im Internet unter 

www.schneverdingen-touristik.de